„Der Meister von Meßkirch“

Fahrt  am Samstag, 10. März 2018 zur Ausstellung

in die  Staatsgalerie nach Stuttgart

Abfahrt:   9.00 Uhr (Ev. Kirche, Brühlstr.5)     Rückkehr gegen19.00 Uhr

Fahrpreis und Eintritt   33,00 €  Audioguide für 5,00 € an der Kasse erhältlich

 

Der Künstler „Meister von Messkirch“, nach seinem Hauptwerk, dem Altarzyklus der Pfarr- und Stiftskirche in Meßkirch benannt. Über Lehr- und Wanderjahre gibt es keine gesicherten Erkenntnisse. Stileigentümlichkeiten lassen ihn im weitesten Sinn der Nachfolge Albrecht Dürers zugehörig erscheinen. Zwischen 1520 und 1540 war der Künstler in der Umgebung von Sigmaringen als Wand- und Tafelmaler tätig. Im Bus werden wir über diesen Maler und seine Auftraggeber noch mehr erfahren.

Möglichkeit des Kaffeetrinkens im Fresko-Café u. Restaurant in der Staatsgalerie oder umliegenden Cafés.

 

Zu unserem ersten Ausflug 2018 sind auch Gäste eingeladen.

Anmeldung bitte bei Frau Milarch 07732 6339

 

 

Anschrift

Evangelisches Pfarramt Radolfzell
Brühlstr. 3
78315 Radolfzell

Tel. 07732-2014
Fax 07732-2461

christuskirche.radolfzell
@kbz.ekiba.de

IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC: SOLADES1SNG

Wöchentlicher Newsletter

Um regelmäßig über Gottesdienste und Nachrichten unserer Gemeinde informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

captcha